SO moelleux Mehrkorn Le Caesar sandwich

ZUTAT EN FÜR 10 SANDWICHES

|

Benutztes Produkt
SO moelleux Mehrkorn 140 g

  1. Zutaten

    • 200 g Wasser
    • 100 g Parmesan
    • 1,2 g Agar-Agar
    • 200 g Olivenöl
    • 2 g Glice-Flocken
    • 200 g weißer Essig
    • 150 g Wasser
    • 125 g Zucker
    • 14,5 g Salz
    • 6,5 g Knoblauchpulver
    • 25 g Dill
    • 15 Eier
    • 50 g Brokkoliröschen
    • 50 g gesalzene Erdnüsse
    • 60 g Erdnussöl
    • 10 g Erdnussaufstrich
    • 10 g Zitronensaft
    • 10 g weißer Balsamessig
    • 50 g Colioure-Sardellenfilets
    • 10 Hühnerbrüste mit Haut
    • Pfeffer und Salz
    • 1 Thymianzweig
    • 2 Romansalate
    • 100 g gehobelter Parmesan

    Zubereitung

    1. Für die Parmesanmayonnaise: Wasser und Parmesan erwärmen, pürieren, dann durchpassieren, um ein Parmesanserum zu erhalten. Das Serum mit dem Agar-Agar vermischen, 2 Minuten kochen lassen, kühl stellen. Die Glice Flocken in dem auf 50 °C erhitzten Öl auflösen. Das Parmesan-Serum pürieren und das Öl mit den aufgelösten Flocken hinzufügen.
    2. Zubereitung der marinierten Eigelbe: Zur Herstellung der Pickles-Lage den weißen Essig mit Wasser, Salz, Zucker, Knoblauchpulver und Dill in einem Topf aufkochen. Abkühlen lassen. Die Eier trennen, die Eigelbe in kleinen Silikonförmchen 25 Minuten bei 70°C im Dampfbackofen garen, aus den Formen nehmen und in die kalte Pickles-Lage geben. Mindestens 12 Stunden marinieren.
    3. Zubereitung der Brokkoli-Erdnuss-Sardellen-Gewürzmischung: Die Erdnüsse, die Sardellen, den Erdnussaufstrich, den Zitronensaft und den Balsamessig miteinander pürieren. Zum Schluss die Brokkoliröschen dazugeben und die Mischung kühl stellen.
    4. Zubereitung der Hühnerbrüste und der Knusperhaut: Die Haut von den Hühnerbrüsten abziehen und zwischen zwei Backpapierlagen 45 min bei 140°C backen. Die gesalzenen und gepfefferten Hühnerbrüste grillen, aus dem Ofen nehmen und kühl stellen. Die Häute herausnehmen, sobald sie gut knusprig sind und in einem dicht schließenden Behälter aufbewahren.
  2. Zubereitung

    1. Das Brot aufschneiden und mit der Würzmischung bestreichen. Die Eigelbe in Viertel schneiden und auf dem Brot verteilen.
    2. Die in feine Scheiben geschnittenen Hühnerbrüste darauflegen, mit Parmesanmayonnaise und Blättern vom Romansalat bedecken. Zum Abschluss kleine Stücke von den Hühnerhäuten und gehobelten Parmesan darüber geben.