Bun’n’Roll Der Taschenkrebs

Auch auf YouTube

|

Benutztes Produkt
Bun’n’Roll

  1. Zutaten

    • 40 g Taschenkrebsfleisch
    • 20 g Mayonnaise
    • 3 Korianderblätter für die Mayonnaise
    • + ein paar Blätter zum Dekorieren
    • 3 Minzblätter
    • Limonenschale
    • 4 Scheiben Gurke
    • 5 rote Zwiebelstreifen
    • Weißweinessig
    • Puderzucker
    • Salz, Pfeffer und Piment d’Espelette

    Zubereitung

    • Den Bun 1 cm über dem Boden durchschneiden.
    • Die Mayonnaise mit den gehackten Kräutern (Koriander und Minze), Limonenschale, Salz, Pfeffer und Piment d’Espelette vermischen.
    • Das Taschenkrebsfleisch unterrühren und kaltstellen.
    • Für die Pickles aus Gurke und roter Zwiebel 100 g Essig und 50 g Zucker erhitzen. Diese Marinade über die Gurke und die fein geschnittenen roten Zwiebeln geben. Pickles bei Zimmertemperatur abkühlen und abtropfen lassen.
    • Den Bun toasten, die Krebsfleischmischung darauf verteilen und mit den Pickles und den frischen Kräutern belegen.
    • Den Bun’n’Roll mit dem Deckel verschließen und genießen!
  2. Zubereitung